Archiv Newsletter Publikationen

  • Log on

    Login Bereich

    • Bitte geben Sie Ihren gültigen Benutzernamen und das zugehörige Kennwort ein. Achten Sie bei der Eingabe Ihrer Daten auf die korrekte Groß- und Kleinschreibweise!

    • Kennwort vergessen?
      Senden Sie uns einfach Ihren gültigen Benutzernamen an webservice@hsbc.de. Wir versenden Ihr Kennwort an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Archiv Newsletter Publikationen

  • Seite drucken
  • Seite teilen

Unser Angebot an Newsletter Publikationen

Folgende Publikationen die wir Ihnen unter research.hsbc.de online zur Verfügung stellen, bieten wir Ihnen zusätzlich als Newsletter an.



markt:kompass

21.09.2018 - Schwacher Welthandel und fester Euro bleiben Risiken

Schwacher Welthandel und fester Euro bleiben Risiken

Die Stimmung im Unternehmenssektor der Eurozone hat sich jüngst stabilisiert. So zog der Composite-PMI im August von 54,3 auf 54,5 Punkte an. Dabei wurden die Gewinne in Frankreich und Deutschland (+0,5 Punkte bzw. +0,6 Punkte) durch die Schwäche der übrigen Länder weitgehend aufgezehrt, wobei besonders in Italien der Optimismus deutlich zurückging (Grafik 1)...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Schwacher Welthandel und fester Euro bleiben Risiken
  • Trotz Zinserhöhung Verluste bei norwegischer Krone

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/416 KB)

20.09.2018 - Schweizerische Nationalbank weiter "on hold"

Schweizerische Nationalbank weiter "on hold"

Seit Januar 2015 liegt das Zielband für den Dreimonats-LIBOR in der Schweiz bei -1,25 % zu -0,25 % (Grafik 1). Dabei strebt die Schweizerische Nationalbank (SNB) einen Zinssatz in der Mitte dieses Zielbandes an...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Schweizerische Nationalbank weiter "on hold"
  • Erste Leitzinserhöhung in Norwegen seit 2011

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/479 KB)

19.09.2018 - Teuerung in Großbritannien langsam auf dem Rückzug

Teuerung in Großbritannien langsam auf dem Rückzug

In Großbritannien hat der Preisdruck seit dem zyklischen Hochstand (3,1 %) der Konsumentenpreise vom November 2017 wieder etwas nachgelassen (Grafik 1). So schlagen die aus der massiven Abwertung des britischen Pfundes vor allem in 2016 (Grafik 2) resultierenden Preiseffekte mittlerweile immer weniger durch...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Teuerung in Großbritannien langsam auf dem Rückzug
  • Leitzins in Ungarn bleibt unverändert

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/504 KB)

18.09.2018 - Sino-amerikanischer Handelskonflikt gibt Euro Auftrieb

Sino-amerikanischer Handelskonflikt gibt Euro Auftrieb

Die Fronten im Handelsstreit zwischen den USA und China haben sich weiter verhärtet. Die US-Regierung erhöhte in der Nacht den Umfang der Einfuhrzölle aus dem Land der Mitte um weitere 200 Mrd. USD und belegte diese mit einem pauschalen Zollsatz von 10 %, der ab dem 1. Januar 2019 auf 25 % angehoben werden soll...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Sino-amerikanischer Handelskonflikt gibt Euro Auftrieb
  • Ungarische Notenbank bleibt auf der Zinsbremse

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/428 KB)

17.09.2018 - US-Dollar im Vorwärtsgang

US-Dollar im Vorwärtsgang

Der US-Dollar erholte sich im Vergleich zum Euro zum Ende der letzten Woche leicht von den Verlusten der Vortage. Die US-Einzelhandelsumsätze legten im August zwar nur um 0,1 % gg. Vm. zu (Konsens: 0,4 % gg. Vm.), im Gegenzug wurde aber der Juli-Wert von 0,5 % auf 0,7 % nach oben angepasst...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • US-Dollar im Vorwärtsgang
  • SNB, BoJ und Norges Bank geben sich die Ehre

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/505 KB)

14.09.2018 - Zinserhöhung der CBRT stabilisiert den Kurs der Lira

Zinserhöhung der CBRT stabilisiert den Kurs der Lira

Die türkische Zentralbank (CBRT) hat gestern ein geldpolitisches Ausrufezeichen gesetzt und den Leitzins um 625 BP auf 24 % angehoben (Grafik 1). Nachdem die Inflationsrate in den letzten Monaten rasant anzog und im August in der Jahresrate auf 17,9 % hochgeschnellt ist, reagierten die Notenbanker mit einer geldpolitischen Kontraktion, die deutlich über die Konsenserwartungen von rund 22 % hinausging...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Zinserhöhung der CBRT stabilisiert den Kurs der Lira
  • US-Wirtschaft läuft weiter auf Hochtouren

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/436 KB)

13.09.2018 - Türkische Notenbank im Fokus

Türkische Notenbank im Fokus

Bereits im Vorfeld der heutigen Sitzung hatte die türkische Notenbank eine Verschärfung der Geldpolitik in Aussicht gestellt, was mit zu der Stabilisierung der türkischen Lira an den letzten Tagen beigetragen haben dürfte...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Türkische Notenbank im Fokus
  • EZB und BoE in abwartender Haltung

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/425 KB)

12.09.2018 - Schwieriges Umfeld für die Produktionstätigkeiten

Schwieriges Umfeld für die Produktionstätigkeiten

Die Erholung bei der Industrieproduktion seit dem Tief vom März 2009 in den vier großen Volkswirtschaften der Eurozone fiel in den vergangenen Jahren recht unterschiedlich aus. Während Deutschland seit 2016 wieder das Niveau von Anfang 2008 erreicht hat, liegen die entsprechenden Indexwerte in Frankreich, Italien und Spanien immer noch, und zum Teil deutlich unter den damaligen Ständen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Schwieriges Umfeld für die Produktionstätigkeiten
  • Preisdruck in den USA nimmt langsam zu

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/464 KB)

11.09.2018 - Arbeitsmarkt in Großbritannien bleibt in guter Verfassung

Arbeitsmarkt in Großbritannien bleibt in guter Verfassung

Während einerseits die Unsicherheit über die Gestaltung des Austritts Großbritanniens aus der EU dessen Zukunftsaussichten trübt, zeichnen die jüngsten Konjunkturindikatoren ein eher freundliches Bild der britischen Wirtschaft...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Arbeitsmarkt in Großbritannien bleibt in guter Verfassung
  • Erholung beim ZEW schon wieder gestoppt?

Zu dieser Ausgabe wechseln

Download (PDF/448 KB)



devisen:kompass

30.08.2018 - Rand am Kap des Bangens

Rand am Kap des Bangens

Nach der türkischen Lira und dem argentinischen Peso gerät aktuell die nächste Emerging Market-Währung unter die Räder: der südafrikanische Rand. Obwohl die unmittelbaren real-wirtschaftlichen Verflechtungen mit den USA gering sind und das Land bisher von direkten Handelssanktionen verschont blieb...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Ansteckung: Südafrikanischer Rand von Türkei-Krise infiziert
  • Nur ein Vorgeschmack: Yen steigt zum Euro auf 2-Jahreshoch
  • Der Einäugige unter den Blinden: US-Dollar bleibt attraktiv

Zu dieser Ausgabe wechseln

27.07.2018 - Trübe Aussichten für die türkische Lira

Trübe Aussichten für die türkische Lira

Ein konfliktreicher Sommer in der Türkei: Sorgen um die schwindende Unabhängigkeit der türkischen Zentralbank von politischer Einflussnahme und ein genereller Vertrauensverlust der Investoren in die türkischen Institutionen haben in diesem Jahr zu einer beschleunigten Abwertung der türkischen Valuta geführt...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Türkei: Hohe Inflation treibt Zentralbank in die Enge
  • Zögerliche Notenbanken auch in Australien und Neuseeland
  • Emerging Markets-Währungen stehen im Regen

Zu dieser Ausgabe wechseln

27.06.2018 - US-Dollar noch nicht am Gipfel

US-Dollar noch nicht am Gipfel

Während Leitzinserhöhungen der EZB wohl bis nach dem Sommer 2019 auf sich warten lassen, zieht die Fed unbeirrt ihre Bahnen und setzt als einzige große Zentralbank auf eine kontinuierlich restriktivere Geldpolitik. Solange das Wirtschaftswachstum in den USA nicht nachhaltig beeinträchtigt wird, lautet die Devise also: "The Greenback is back!" Zu den Leidtragenden der USD-Stärke gehören die Valuten vieler Schwellenländer...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Leitzinserhöhungszyklus der Fed begünstigt US-Dollar-Aufwertung …
  • … und setzt Schwellenländer-Währungen besonders unter Druck
  • Brasiliens hausgemachte Probleme belasten Real zusätzlich

Zu dieser Ausgabe wechseln

29.05.2018 - Glanz der schwedischen Krone verblasst

Glanz der schwedischen Krone verblasst

Der Kurs der schwedischen Krone kannte in den vergangenen Jahren nur eine Richtung, nämlich nach unten! Trotz blühender Konjunktur und einer ansteigenden Inflationsrate, weigerte sich die schwedische Notenbank, den Krisenmodus in Form von negativen Leitzinsen und Anleihenkäufen zu verlassen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Trotz guter Konjunktur verharrt die Riksbank im Krisenmodus ...
  • ... und verstärkt die Abwertungstendenz der schwedischen Valuta
  • Notenbank in Türkei nimmt Kampf auf der Währungsseite auf

Zu dieser Ausgabe wechseln

30.04.2018 - Geldpolitische Tauben im Aufwind

Geldpolitische Tauben im Aufwind

Während die Fed unbeirrt ihre Bahnen zieht und die Geldpolitik weiter verschärft, haben die Enttäuschungen auf der Konjunktur- und Inflationsseite in der Eurozone Zweifel aufkommen lassen, dass der EZB die Normalisierung der Geldpolitik zeitnah gelingt...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Zinsvorteil treibt Anleger in den US-Dollar
  • Zaudernde osteuropäische Notenbanken schwächen Attraktivität von Zloty, Forint und Krone
  • Keine Trendwende bei russischem Rubel

Zu dieser Ausgabe wechseln

28.03.2018 - Frühlingserwachen beim Yen?

Frühlingserwachen beim Yen?

Werden die Zeiten auf den Finanzmärkten ungemütlicher, steigt vor allem eine Währung: der japanische Yen. Chronische Leistungsbilanzüberschüsse machen Japans Valuta aus Investorensicht zu einem klassischen "safe haven"...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Yen zwischen Risikoaversion und ultraexpansiver Geldpolitik
  • Neue Devisenbestimmungen in der Türkei - Lira bleibt angeschlagen
  • Mittel- und osteuropäische Währungen mit Kurspotential

Zu dieser Ausgabe wechseln

28.02.2018 - Ton in US-Handelspolitik wird rauer

Ton in US-Handelspolitik wird rauer

Die USA droht verstärkt über protektionistische Maßnahmen Einfluss auf die Entwicklung des Außenhandels zu nehmen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • US-Regierung redet Dollar schwach - EUR-Prognose für 2018 angehoben
  • US-Zinsvorteil spricht gegen dauerhafte Abwärtstendenz beim Greenback
  • Annäherung bei NAFTA-Verhandlungen stützt mexikanischen Peso

Zu dieser Ausgabe wechseln

26.01.2018 - Öl-Rallye lässt Kassen klingeln

Öl-Rallye lässt Kassen klingeln

Der rasante Anstieg des Ölpreises seit Mitte 2017 hat nicht nur die Hoffnungen auf einen Inflationsanstieg in vielen Ländern beflügelt...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Ölpreisanstieg und Renditevorteil geben  russischem Rubel Auftrieb
  • Norwegische Krone auf dem Weg von Öl- zur Aktienwährung?
  • EUR/USD-Aufwertung nicht nachhaltig
  • Marokko gibt den Dirham frei

Zu dieser Ausgabe wechseln

18.12.2017 - "Brexit"-Partie vor Übergang ins Mittelspiel

"Brexit"-Partie vor Übergang ins Mittelspiel

Zwischeneinigung erreicht, Probleme bleiben - kein Befreiungsschlag für das Pfund...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Zwischeneinigung erreicht, Probleme bleiben - kein Befreiungsschlag für das Pfund
  • Steuersenkungen setzen Fed unter Zugzwang - US-Dollar profitiert nicht
  • Prognoseanpassungen: AUD, NZD, NOK, SEK

Zu dieser Ausgabe wechseln



bond:kompass

14.09.2018 - China unter Zugzwang

China unter Zugzwang

In den vergangenen Wochen hat sich der Handelsstreit zwischen den USA und China weiter verschärft. Die konjunkturellen Auswirkungen dieser Entwicklung halten sich bisher aber in Grenzen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Drohende Exportzölle zwingen China zur Stimulierung der Binnenkonjunktur
  • US-Wirtschaft vorerst unbeeindruckt von Handelskonflikten
  • EZB spielt auch 2019 eine wichtige Rolle am Covered Bond-Markt

Zu dieser Ausgabe wechseln

08.08.2018 - Wetterumschwung in Deutschland

Wetterumschwung in Deutschland

Während deutschlandweit ob der sommerlichen Temperaturen geschwitzt wird, kühlt sich die hiesige Wirtschaft immer mehr ab. Ist das nur die fällige Normalisierung nach einem ungewöhnlich langen Boom oder fährt der Konjunkturzug bereits in Richtung Rezession?...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Deutschland: Nach der Hitzewelle nun der Kälteeinbruch?
  • Im Westen nichts Neues: US-Konjunktur bleibt auf Kurs
  • Italien strapaziert die Nerven der Investoren

Zu dieser Ausgabe wechseln

13.07.2018 - Die Gräben werden tiefer

Die Gräben werden tiefer

Die Spreu trennt sich vom Weizen! Dies gilt in diesem Sommer nicht nur für die Fußball-WM, sondern auch zunehmend für die Entwicklung in der Weltkonjunktur. Während sich auf dieser Seite des Atlantiks - dem fußballerischen Erfolg der meisten europäischen WM-Teilnehmer zum Trotz...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Rückenwind von der Weltkonjunktur für die Eurozone lässt nach
  • Handelskonflikte drohen zu eskalieren
  • EZB dämpft Zinserhöhungsängste - Bund-Prognosen reduziert

Zu dieser Ausgabe wechseln

15.06.2018 - Mind the gap

Mind the gap

Reichlich Bewegung an den Finanzmärkten: Während die US-Notenbank unbeirrt ihren Leitzinserhöhungszyklus fortsetzt und dabei auf einen Dreimonatsrhythmus bei den Anhebungen der Fed Funds-Rate eingeschwenkt ist, wird die EZB bis mindestens zum Ende des Sommers 2019 nicht an der Zinsschraube drehen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Fed marschiert, EZB rotiert
  • Italienische Regierungspläne bergen Zündstoff
  • Achterbahnfahrt am Rentenmarkt

Zu dieser Ausgabe wechseln

15.05.2018 - Der verschlungene Pfad zum Ausstieg

Der verschlungene Pfad zum Ausstieg

Trotz eines schier unaufhaltsamen Ölpreisanstiegs lässt die Normalisierung der Inflation in der Eurozone auf sich warten...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Schwache Konjunktur und niedrige Inflation machen EZB das Leben schwer
  • Bundrenditen klettern langsamer
  • Spreadausweitung bei Covered Bonds gestoppt?

Zu dieser Ausgabe wechseln

13.04.2018 - Ausstieg im Schneckentempo

Ausstieg im Schneckentempo

Wurden die Anleger letztes Jahr noch durch die Konjunkturdaten aus der Eurozone verwöhnt, fällt die Bilanz bei den Veröffentlichungen dieses Jahr bisher durchwachsen aus...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • EZB geht in die Verlängerung
  • Inflation kommt nicht in die Gänge
  • Renditeanstieg in der Eurozone nur verschoben, nicht aufgehoben

Zu dieser Ausgabe wechseln

16.03.2018 - Protektionismus auf dem Vormarsch

Protektionismus auf dem Vormarsch

Just zu einem Zeitpunkt, als der Welthandel wieder Tritt fasst, zeichnet sich neues Störfeuer von Seiten der Handelspolitik ab...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Handelsspannungen nehmen zu; wirtschaftliche Risiken noch überschaubar
  • US-Notenbank vor nächstem Zinsschritt; EZB weiter in Warteposition
  • Erwartung steigender Renditen sorgt für Zurückhaltung der Investoren

Zu dieser Ausgabe wechseln

14.02.2018 - Achterbahnfahrt an den Finanzmärkten

Achterbahnfahrt an den Finanzmärkten

Nach einer bereits langen Kette von guten Konjunkturnachrichten brachte der US-Arbeitsmarktbericht für Januar letztlich das Fass zum Überlaufen...

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Phase ungewöhnlich niedriger Volatilität vorerst vorbei
  • Fed kontert expansive Fiskalpolitik, EZB spielt auf Halten
  • Schwächephase bei langen Treasuries bietet Einstiegsgelegenheit

Zu dieser Ausgabe wechseln

11.01.2018 - Globale Konjunktur startet durch

Globale Konjunktur startet durch

Wolken am Konjunkturhimmel? Fehlanzeige! In der Eurozone liegt ein vergleichbar hoher Konjunkturoptimismus seitens der Unternehmen mehr als eine halbe Dekade zurück.

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Arbeitsmärkte laufen heiß, Notenbanken bleiben cool
  • Mittel- und osteuropäische Länder weiter auf der Überholspur
  • Primärmärkte geben Vollgas, obwohl sich die EZB-Käufe verlangsamen

Zu dieser Ausgabe wechseln